SHK Weiterbildungsseminar

PSYCHISCHE KRISEN IM ALLTAG

Wie Heilsteine uns entgegenkommen

Krisen sind Nadelöhre auf unserem Lebenspfad und eine Aufforderung zur Weiterentwicklung. Wenn wir diesem Prinzip zuwiderhandeln entsteht Frustration, Ärger, Langeweile, Stau und Krankheit. In jeder noch so kleinen Krise steckt die Möglichkeit (und manchmal die Notwendigkeit), uns mit jenen Themen auseinander-zusetzen, denen wir oft gekonnt aus dem Weg gehen. Nur wenn wir uns diesen Themen stellen, kann unsere Persönlichkeit anhand von heilsamen Erfahrungen reifen.

 

Steine als älteste Lebewesen der Erde tragen uralte Grundprinzipien des Lebens in sich. Wenn wir mit der unerschütterlichen inneren Ordnung von Mineralien in Resonanz gehen, kann sich unsere innere Unordnung neu ausrichten. Wenn wir erkennen, welche Aufgaben eine Krise an uns stellt, kann uns der passende Heilstein helfen, genau jene Eigenschaften zu entwickeln und zu stärken, die wir für unsere Lebensaufgabe gerade benötigen.

Unsere Referenten

 

 

Dr. Maren Lietz

Psychiaterin

 

 

Bruno Vogler Pfeiffer

Heilsteinschule Schweiz


Aktive Teilnahme, auch mit eigenen Beispielen, ist erwünscht. Der Zugang zu den Heilsteinen wird spielerisch erarbeitet und soll eine Grundlage bieten, sowohl für sich selber als auch für dritte in alltäglichen Krisensituationen den passenden Heilstein zu finden.

 

SHK-Grundwissen ist Voraussetzung und wird nicht vermittelt. Wir setzen schwergewichtig Heilsteine aus der Schweiz und den Südalpen ein.

Termin:

Ort:

Kosten:

 

Teilnehmerzahl:

Montag, 15. März 2021, 09.00 - 17.30 Uhr

Praxis für Steinheilkunde, Dorfstr. 22, 5025 Asp

CHF 215 (inkl. Pausenverpflegung & Mittagessen)

wird in Rechnung gestellt

max. 15 Personen


Download
Flyer zum Download
Heilsteinschule.ch_Flyer-Krisen_Mrz21.pd
Adobe Acrobat Dokument 500.4 KB
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.